AI Companion Zoom One Zoom Revenue Accelerator Künstliche Intelligenz

Wie KI die Zoom-Plattform unterstützt: Innovative Funktionen im Fokus

Mit der intelligenten Aufzeichnungsfunktion von Zoom werden per KI übersichtliche Abschnitte – intelligente Kapitel – erzeugt. So lassen sich Meetings besser und effizienter umsetzen.
4 Minute Lesezeit

Aktualisiert am February 24, 2023

Veröffentlicht am February 24, 2023

Zoom’S AI Innovations Empower People

Reibungslose Zusammenfassung von Zoom Meetings dank KI

Viele von uns nutzen die praktische Aufzeichnungsfunktion, um nachträglich Meetings zu sehen, an denen wir nicht teilnehmen konnten. Dieser Trend verstärkt sich, wie eine Prognose von Gartner zeigt. Demnach werden im Jahr 2025 bereits 75 % der arbeitsbezogenen Gespräche aufgezeichnet. Doch die Suche nach den wichtigsten Informationen und Aktionselementen in aufgezeichneten Inhalten ist sehr zeitintensiv. Hier kommt die intelligente Aufzeichnung ins Spiel.

Kennen Sie die intelligente Aufzeichnung – oder Smart Recording – bereits? Mithilfe dieser Funktion können alle Personen, die sich eine Aufzeichnung sehen, schnell zu den für sie wichtigen Meeting-Abschnitten navigieren. Durch natürliche Spracherkennung (Natural Language Processing, NLP) werden bei der intelligenten Aufzeichnung wichtige Informationen – zum Beispiel nächste Schritte oder Highlights – zusammengefasst, markiert und automatisch extrahiert. 

Beim Modell der intelligenten Kapitel wird die Aufzeichnung mittels KI in Abschnitte gegliedert. Andere NLP-Modelle helfen Ihnen, schnell und einfach durch das Meeting zu navigieren, indem Aktionspunkte und Diskussionen zu verschiedenen Themen erkannt werden. Zoom wendet zahlreiche Modelle des maschinellen Lernens (Machine Learning, ML) an, um das Benutzererlebnis zu verbessern. Für diese Funktion verwenden wir GPT3 zur Optimierung unseres ML-Modells, um den Kontext des Meetings zu verstehen. Dieses ML-Modell unterteilt die Besprechung in übersichtliche Abschnitte (intelligente Kapitel) und erstellt dann automatisch Kapitelübersichten. Nachdem die Zusammenfassung generiert wurde, können Sie weitere Informationen und nächste Schritte hinzufügen, bevor Sie den Meetinginhalt mit Ihrem Team teilen. So verpasst niemand wichtige Informationen.

Die intelligente Aufzeichnungsfunktion von Zoom Meetings ist in Zoom Business-, Bildungs- und Enterprise-Konten enthalten (jedoch nicht für Bildungskonten der Schulklassen bis Stufe 13 verfügbar). Lesen Sie diesen Zoom-Support-Artikel, wenn Sie die intelligente Aufzeichnung aktivieren möchten.

Screenshot einer Zoom Meeting-Aufzeichnung mit intelligenten Kapiteln

Effizienteres Arbeiten dank KI-Innovationen

Möchten Sie ein Meeting zwar nicht aufzeichnen, aber eine Zusammenfassung bereitstellen? Dann werden Sie bald die Möglichkeit haben, zu Beginn des Meetings eine Zusammenfassung und die nächsten Schritte für alle zu erstellen.

Zudem werden intelligente Aufzeichnungen künftig noch intelligenter und leistungsfähiger sein, sodass sich repetitive Aufgaben und Folgeaktivitäten automatisieren lassen. Somit können Sie mehr Zeit für sinnstiftende Aufgaben freiräumen, etwa die Entwicklung neuer Produkte oder einen besseren Service für Ihre Kunden.

Gleichzeitig arbeiten wir an weiteren spannenden Möglichkeiten, wie KI-gestützte Produkte unseren Kunden einen Mehrwert bieten können:

  • Eine KI-gestützte Schulungsumgebung in Zoom Revenue Accelerator, mit der sich Vertriebsteams besser auf Verkaufsgespräche vorbereiten können. Dabei werden verschiedene Verkaufssituationen simuliert, um Verkäufern eine Übungsumgebung zu bieten, in der sie ihre Präsentation verfeinern, Feedback erhalten und in Echtzeit inhaltliche Tipps für künftige Gespräche mit potenziellen Kunden erhalten können.
  • Hinzu kommen weitere Zoom Revenue Accelerator-Funktionen für einen reibungsloseren Ablauf von Vertriebsmeetings, beispielsweise die Nachverfolgung von Tagesordnungen und gemeinsamen Notizen.
  • Außerdem ist die Übersetzung in Echtzeit künftig in weiteren Zoom-Plattform-Produkten verfügbar, einschließlich Zoom Team Chat.

KI prägt die Zukunft des kollaborativen Arbeitens

Die ambitionierten KI-Versprechen der letzten Jahrzehnte erfüllen sich inzwischen immer schneller. Unternehmen setzen KI-Technologie ein, um ihre Mitarbeiter zu unterstützen und ihren Kunden bessere Erfahrungen zu bieten. Dank KI lassen sich digitale Tools demnächst noch umfassender und vielseitiger nutzen, was sich positiv auf unsere Arbeit auswirkt. Verfolgen Sie unseren Blog und erfahren Sie mehr darüber, welche KI-Innovationen bei Zoom in den kommenden Monaten anstehen.

Unsere Kunden sind begeistert

Okta
Nasdaq
Rakuten
Logitech
Western Union
Autodesk
Dropbox
Okta
Nasdaq
Rakuten
Logitech
Western Union
Autodesk
Dropbox

Zoom – die Schaltzentrale Ihrer Kommunikation